Aktuelle Informationen / Veranstaltungen

 

 

Abstimmungsresultate - Volksabstimmung vom 26. September 2021

Ergebnisse in der Gemeinde Pohlern

Stimmbeteiligung: 46.8 %

 

Vorlage
JA
NEIN
Volksinitiative "Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern" (eidg.)
20
66
Änderung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle) (eidg.)
43
43
Änderung der Kantonsverfassung (Klimaschutz-Artikel) (kant.)
33
47

 

Information zum Trinkwasser

Pohlern, August 2021
Die Wasserversorgung Blattenheid informiert

 

Kafi mit Härz seit 17. August 2021 im Eventraum des Schulhauses (UG)

Nach den Schulferien öffnete das Kafi mit Härz am Dienstag, 17. August 2021 neu im Untergeschoss des Schulhauses im neu sanierten Eventraum. Öffnungszeiten:

  • Dienstagmorgen 09:00 - 11:00 Uhr
  • Donnerstagnachmittag 14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitagmorgen 09:00 - 11:00 Uhr

Die Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 sind einzuhalten.

 

Hinweise zur Benützung des Spielplatzes Pohlern

Der Gemeinderat stellt der Bevölkerung den Spielplatz beim Schulhaus Pohlern zur Benützung zur Verfügung und freut sich, wenn viele Gefallen daran finden. Um eine unfallfreie und ordentliche Benützung zu garantieren, hat er die wichtigsten zu beachtenden Punkte zusammengetragen und entsprechende Plakate beim Spielplatz angebracht. Das Plakat finden Sie zudem hier:

 

COVID-19-Impfkampagne

Der Kanton Bern hat mit den COVID-19-Impfungen begonnen. Auf der entsprechenden Webseite der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion finden Sie alle Informationen dazu. U.a. sind folgende Merkblätter aufgeschaltet:

Jede impfwillige Person muss in der digitalen Lösung des Kantons Bern VacMe erfasst werden. Für die Registrierung ist ein Mobiltelefon erforderlich. Wer im Zusammenhang mit der Registierung auf Hilfe angewiesen ist, darf sich gerne bei der Gemeindeverwaltung melden. Wir verweisen auf folgende Links:

 

Neues Coronavirus (SARS-CoV-2)

Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage per 19. Juni 2020 beendet. Wir befinden uns in der "Besonderen Lage". Die gesamte Bevölkerung ist weiterhin aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen. Zur Senkung der Infektionszahlen braucht es gemeinsames Handeln.

Wir verweisen auf die Webseite des Bundesamtes für Gesundheit (BAG). Unter "Massnahmen und Verordnung" finden Sie u.a. die geltenden Regeln und Einschränkungen.

Ergänzende Massnahmen des Kantons finden Sie auf der entsprechenden kantonalen Webseite: www.be.ch/corona.

 

eBau - seit November 2019 können Sie Ihr Baubesuch elektronisch einreichen

Im November 2019 starteten wir zusammen mit weiteren Gemeinden im Verwaltungskreis Thun den Betrieb von eBau. Mit eBau können Sie uns Ihr Baugesuch elektronisch einreichen. Das Ausfüllen von eBau funktioniert ähnlich wie das Ausfüllen der Steuererklärung mit TaxMe. Sie erfassen Ihr Gesuch online und laden sämtliche Unterlagen hoch. Bei Fragen zu den einzelnen Verfahrensschritten unterstützt Sie die Wegleitung. Der Zugriff auf eBau erfolgt über unsere Homepage (unter Gemeindeverwaltung/Link bei Regionale Bauverwaltung Westamt, Wattenwil). Bis zur gesetzlichen Anpassung ca. 2021 müssen uns die elektronisch eingereichten Gesuchsunterlagen auch noch zweifach ausgedruckt und unterschrieben per Post zugestellt werden. Auch der Bauentscheid wird, wie bis anhin, noch per Post eröffnet.

Weitere Informationen: www.be.ch/projekt-ebau

Am 11. Februar 2020 findet am Nachmittag in der Kaserne Bern eine allg. Schulung für Gesuchstellende statt.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Eingabe!

 

Steuererklärung direkt im Internet ausfüllen

Wenn Sie Ihre Steuererklärung im TaxMe-Online mit BE-Login ausfüllen, können Sie ab 2019 die neuen Dienstleistungen nutzen, die das Online-Ausfüllen und Einreichen noch einfacher machen:

  • Während dem Ausfüllen der Steuererklärung können Sie erforderliche Belege direkt online einreichen.
  • Sie können die Steuererklärung vollständig elektronisch freigeben und einreichen. Das Einsenden der Freigabequittung per Post entfällt.

Informationen finden Sie unter www.taxme.ch.

 

Eine Hilfe für Familien mit Kindern

Die von Schweizer Stifterschaft finanzierte gemeinnützige Stiftung „Das Leben meistern“ hat sich insbesondere zur Aufgabe gemacht, Schweizer Familien mit zwei und mehr Kindern und knappen Einkommensverhältnissen mit z.B. CHF 100.00 pro Monat und Kind zu unterstützen. Diese Unterstützung soll den Familien helfen, die eine oder andere zusätzliche Ausgabe im Alltag machen zu können, sei es nun für Kleidung, Bücher, Hobbys oder anderes.

Gesuchsformulare mit Hinweisen zur Antragsberechtigung können bei der Gemeindeverwaltung Pohlern verlangt werden.

 

Mieten von Festbankgarnituren

Festbankgarnituren können bei der Gemeindeverwaltung Pohlern, Hof 18d, 3638 Pohlern, 033 356 12 00, gemietet werden.

Tarif für Einheimische       CHF 3.00/Garnitur

Tarif für Auswärtige          CHF 9.00/Garnitur

 

Veranstaltungen in der Gemeinde:

Datum

Was Wo Wie

 

Samstag, 16. Oktober 2021, 11.00 - 16.00 Uhr "Tag der offenen Tür", Schulhaus Pohlern
Freitag, 3. Dezember 2021, 20.00 Uhr Gemeindeversammlung, Werkraum Schulhaus Pohlern